Die Spargelsaison hat wieder einmal begonnen, und wir von Novice lieben sie!

Spargel, auch als weißes Gold bekannt, ist ein köstliches und vielseitiges Gemüse, das viele Menschen wegen seines einzigartigen Geschmacks und seiner Textur anspricht. Interessanterweise wird Spargel schon seit Jahrhunderten kultiviert und ist wegen seines delikaten Geschmacks und seines Nährwerts beliebt. Der Spargel wächst im Durchschnitt etwa 7 cm pro Tag. Sobald er aus dem Boden ragt, muss er also schnell geerntet werden.

Weißgold

Spargel wird aus zwei Gründen als weißes Gold bezeichnet. Zu Beginn der Saison kann der Spargel sehr teuer sein, oder er wird als kostbarer Schatz unter dem Boden von Limburg oder Brabant entdeckt.

Super gesund

Wussten Sie, dass Spargel reich an Vitaminen und Mineralien ist, wie Vitamin K, Vitamin C, Folsäure und Kalium? Dieses Gemüse ist auch für seine entzündungshemmenden Eigenschaften und die Förderung einer gesunden Verdauung bekannt.

Spargel in der Küche

Neben seinen gesundheitlichen Vorteilen ist Spargel auch eine vielseitige Zutat in der Küche. Man kann ihn auf verschiedene Arten zubereiten, z. B. grillen, braten, dünsten oder sogar roh in Salaten essen.

Asperger-Varianten

Die beiden bekanntesten Farben des Spargels sind weiß und grün, obwohl es sich eigentlich um dieselbe Sorte handelt. Der Unterschied liegt darin, dass weißer Spargel komplett im Dunkeln wächst und daher keine grüne Farbe entwickelt. Außerdem gibt es weißen Spargel mit einem hellvioletten Kopf oder sogar violetten Spargel. Es gibt auch den Korenaar-Spargel, der eigentlich kein echter Spargel ist, sondern dünne kultivierte Stangen aus der Familie der Hyazinthen.

Kurzum, Spargel ist nicht nur lecker und gesund, sondern auch ein interessantes Gemüse mit einer reichen Geschichte und kulinarischer Vielseitigkeit. Kommen Sie und probieren Sie ihn im Rahmen unserer Spargelwoche im Restaurant Novice? Vom 27. bis 31. Mai servieren wir das weiße Gold!

Mit der Vision, einen Beitrag zu einer grüneren und gesünderen Gesellschaft zu leisten, begann das Abenteuer von LIF. Harm, Ard-Jan und Marnix von LIF hegen eine tiefe Leidenschaft für das Kochen und köstliche Lebensmittel, vor allem von hoher Qualität und Frische. Und das ist auch gut so, denn ohne frische Kräuter ist das Kochen eine ganz andere Geschichte. Glücklicherweise wird die Verwendung frischer Kräuter immer beliebter, sei es für die Zubereitung einer schmackhaften Mahlzeit oder einer frischen Tasse Tee.

Der Wert von frischen Kräutern

Warum sind "gute" frische Kräuter so wichtig? Frische Kräuter verleihen den Gerichten Geschmack und sind eine gesunde Alternative zu Salz. Außerdem werden frische Kräuter nicht nur kulinarisch, sondern auch seit Jahrhunderten als Heilmittel verwendet. Jedes Kraut hat seinen eigenen Geschmack und seine eigene Anwendung.

Kräutertürme

LIF bietet nicht nur die schmackhaftesten frischen Kräuter an, sondern sorgt auch für die Pflege der Kräuter. Die selbst entwickelten Kräutertürme bieten eine einfache Möglichkeit, frische Kräuter zu pflegen. Der Kräuterturm nimmt nur wenig Platz in Anspruch und ermöglicht es Ihnen, eine Vielzahl von frischen Kräutern auf kleinem Raum anzubauen. Im Restaurant Novice haben wir einen solchen Kräutergarten, auf den wir sehr stolz sind!

Der Auftrag von LIF

Ziel ist es, frische Kräuter in die Reichweite der Menschen zu bringen, damit sie mühelos in ihren Küchen verwendet werden können. Darüber hinaus möchte LIF die Menschen dazu erziehen und inspirieren, mehr frische Kräuter in ihr Leben einzubeziehen. Es ist von großer Bedeutung, dass die Menschen mit dem Reichtum der Natur in Berührung kommen, und dazu möchten wir unseren Beitrag leisten.

Sehen Sie hier den Kräutergarten des Restaurants Novice!

Am Karfreitag, dem 29. März 2024, wurden im Restaurant mehrere Bäume gepflanzt. Zwei lokale Obstbauern kamen und pflanzten diese Bäume gemeinsam mit uns. Wir möchten Ihnen gerne mehr darüber erzählen, welche Früchte wir selbst im Gemüsegarten unseres Restaurants anbauen werden!

Äpfel

Die Apfelsorten, die wir anbauen werden, sind: Gravensteiner, James Grieve, Ingrid Marie und Elstar. Mit dieser Auswahl verschiedener Apfelbäume können wir also eine Vielzahl von Äpfeln nutzen. Der Gravensteiner hat einen sauren Geschmack und wird häufig als Kochapfel verwendet, insbesondere für Apfelmus und Apfelwein. Der James Grieve ist ein saftiger Apfel mit einem mild-säuerlichen Geschmack. Die Ingrid Marie ist ein sehr guter Handapfel mit einem mild-säuerlichen, aromatischen Geschmack. Und der Elstar hat einen ausgeprägten aromatischen Geschmack, ist cremig weiß und saftig.

Birnen

Die Beurré Hardy und die Doyenne du comice sind die Birnensorten, die wir in unserem Gemüsegarten anbauen werden. Die'Beurré Hardy' ist ein kräftiger und gut wachsender Baum mit großen, süßen Birnen. Die Früchte der 'Beurré Hardy ' sind recht groß und kegelförmig. Die 'Doyenne du Comice ' ist eine ziemlich dicke Handbirne und schmeckt herrlich süß. Je nach Pflückzeitpunkt hat die Birne einen schönen Biss oder ist herrlich saftig. Ihre Schale ist überwiegend grün. Die Doyenne du Comice ist eine Handbirne, wird aber wegen ihrer festen Struktur auch oft für Desserts verwendet. 

Kirsche

Außerdem haben wir zwei Kirschbaumsorten, die wir pflanzen werden: Merton Premier und Kordia. Die 'Merton Premier' ist ein Kirschbaum mit einer süßen und saftigen Kirsche. Die Kirschen können Ende Juli vom Obstbaum gepflückt werden. Die Kirschen sind dunkelrot. Die Kordia ist eine bekannte große dunkelrote Kirsche. In der Betuwe-Region ist die Kordia zu einer der beliebtesten Sorten geworden. Das liegt daran, dass sie eine der größten Kirschen ist. Der sehr gute Geschmack rundet die Kirsche perfekt ab. Der Kirschbaum Kordia trägt sehr viele Früchte. 

Quinten

Auch ein Quittenbaum, der Quittenbaum der Provence , wird gepflanzt. Ursprünglich stammt die Quitte aus den Ländern rund um das Kaspische Meer. Heute werden sie vor allem in Südeuropa und Japan angebaut, aber auch in den Niederlanden ist die Quitte auf dem Vormarsch. Die Quitte ist von Oktober bis Februar erhältlich.

Birnen schmoren

Die beiden von uns angebauten Schmorbirnen sind die Gieser Wildeman und die Kleipeer. Die Gieser Wildeman wurde von Herrn Wildeman aus Gorinchem gezüchtet und um 1850 auf den Markt gebracht. Im kommerziellen Obstanbau ist die Gieser Wildeman die am häufigsten angebaute Dörrbirnensorte in den Niederlanden. Eine Kleipeer, auch Winterjan genannt, ist eine Birnensorte, die sich sehr gut als Dörrbirne eignet. Sie bleibt recht klein und ist selbstbefruchtend.

Kiwi-Beeren

Als Kiwi-Beere werden wir die Actinidia arguta 'Issai' anbauen. Actinidia arguta 'Issai' ist eine Mini-Kiwi und ist mit Schale essbar. Sie ist eine selbstbestäubende Pflanze mit männlichen und weiblichen Blüten. Die Früchte sind sowohl innen als auch außen schön grün. Die Gartenpflanze blüht im Juni mit duftenden, weißen Blüten, die Schmetterlinge und Bienen anlocken.

Pfirsiche

Der Pfirsichbaum Prunus Persica 'Double Zwolsche' blüht im März/April mit wunderschönen rosa Blüten. Sie können die Pfirsiche im Juli/August von den Zweigen pflücken. Die Pfirsiche haben eine dunkelrote Farbe und ein weißes Fruchtfleisch. Die Früchte sind saftig und schmecken herrlich süß.

Kiwis

Wir bekommen auch eine Kiwi-Pflanze: die Actinidia chinensis 'Solissimo'. Diese Actinidia chinensis 'Sol issimo' ist eine neue Sorte der selbstbestäubenden Kiwi. Diese Sorte trägt mittelgroße Früchte und bringt eine reiche Ernte. Im Mai entwickelt die Pflanze weiße Blüten.

Japanische Weinbeere

Rubus phoenicolasius - ist unser japanischer Weinbeerenstrauch. Die Japanische Weinbeere ist eine köstliche, frisch-säuerliche Beere, die vor dem Sommer mit schönen, leuchtend roten Früchten reift. Jedes Jahr blüht die Beere am Holz des Vorjahres und bildet jedes Jahr neue Triebe, aus denen im folgenden Jahr die Früchte hervorgehen.

Honigbeere

Die Blaue Honigbeere, Lonicera caerulea kamtschatica, stammt aus Asien, gedeiht aber auch in den Niederlanden. Sie ist ein sehr winterharter, anmutiger, fruchttragender Strauch, der bis zu 1,5 Meter hoch werden kann. Die Früchte sind sehr gesund, ähneln ein wenig den Heidelbeeren, enthalten viel Vitamin C und sind sehr saftig.

Pflaumen

Der Pflaumenbaum 'Reine Claude' ist eine Pflaumensorte, die auf das 16. Jahrhundert zurückgeht. Die Pflaume gibt es in roten und grünen Varianten. Sie werden frisch angeboten, werden aber auch als Basis für Limonadensirup (grüner Limonadensirup) verwendet.

Geheimnisvolles Rennen

Wir erhalten auch einen Baum einer geheimnisvollen Sorte. Der Züchter weiß nicht mehr, um welche klassische Sorte es sich handelt, also geben wir diesem Baum eine weitere Chance, indem wir ihn anbauen!

Kennen Sie schon das Restaurant Novice in Amersfoort? Wir würden Ihnen gerne mehr über unser wunderbares Restaurant erzählen Hier sind 5 Gründe, warum Sie unbedingt im Restaurant Novice essen gehen sollten:

#1 Einzigartiges & anspruchsvolles Menü

Novice ist bekannt für seine kreativen Gerichte, die von den Köchen der Zukunft sorgfältig zusammengestellt werden. Sie werden von den Geschmackskombinationen und der schönen Präsentation der Gerichte überrascht sein.

#2 Atmosphäre und Ambiente

Im Restaurant Novice herrscht eine gemütliche und einladende Atmosphäre. Egal, ob Sie für ein intimes Abendessen zu zweit oder einen festlichen Anlass mit Freunden kommen, das Ambiente des Restaurants sorgt für ein unvergessliches Erlebnis.

#3 Ausgezeichneter Service

Wussten Sie, dass die Schüler der Hotelfachschule Amersfoort ihre Praxis im Restaurant Novice absolvieren? Sie werden ihr Bestes geben, damit Ihr Abend perfekt verläuft und es Ihnen an nichts fehlt.

#4 Nachhaltigkeit und Qualität

Novice setzt auf Nachhaltigkeit und Qualität. Die für die Gerichte verwendeten Zutaten sind frisch, regional und von bester Qualität. Man schmeckt die Liebe und Sorgfalt, die in jedes Gericht gesteckt wird.

#5 Standort und Räumlichkeiten

Das Restaurant befindet sich im schönen Amersfoort, einer historischen Stadt mit einer charmanten Atmosphäre. Das Restaurant befindet sich auf Leerhotel Het Klooster, etwas außerhalb des Stadtzentrums von Amersfoort. Das Gebäude ist ein wunderschön renoviertes Kloster aus dem 20. Jahrhundert, das dem Kreuzritterorden gehört.

Kurzum, ein Essen im Restaurant Novice in Amersfoort ist ein absolutes Muss für alle, die kulinarische Genüsse, Gastfreundschaft und ein einzigartiges Erlebnis lieben!

Wir hoffen, Sie bald begrüßen zu dürfen!

Abendessen zur Earth Hour im Restaurant Novice

14. März 2024 um 15:02 Uhr Lokal Teilen Sie Ihre Nachrichten

Am 23. März 2024 werden wir im Restaurant Novice die Earth Hour feiern! Unser spezielles Earth Hour-Dinner verspricht einen bezaubernden Abend zu werden. 

Stellen Sie sich vor, Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verbringen eine Stunde damit, etwas Gutes für die Natur und unsere Zukunft zu tun. Von Sydney bis Amersfoort, überall auf der Welt werden Menschen aktiv. Überall gehen die Lichter aus, vom Eiffelturm bis zum Restaurant Novice. Diese Stunde verbindet Städte, Länder und Kontinente, um sich für unsere zerbrechliche Natur einzusetzen und dient als Beispiel für die Zukunft. 

Wenn Sie ab 18:00 Uhr im Restaurant Novice eintreffen, werden Sie in einem stimmungsvollen Ambiente herzlich empfangen. Genießen Sie ein schmackhaftes 3- oder 4-Gänge-Menü, das mit frischen, nachhaltigen Zutaten zubereitet wird, die unseren Planeten symbolisieren. Um 20:30 Uhr wird es dann magisch, wenn die Lichter ausgehen und wir gemeinsam die Earth Hour begehen. Als Höhepunkt bereiten unsere Köche dann live das Dessert zu und bieten Ihnen ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis in der Dunkelheit. 

Lassen Sie uns gemeinsam einen positiven Beitrag für unseren schönen Planeten leisten und dabei ein köstliches kulinarisches Abendessen genießen. Wir freuen uns darauf, Sie bei unserem Earth Hour Dinner begrüßen zu dürfen!

Am 23. März 2024 werden wir die Earth Hour feiern! Unser Earth Hour-Dinner im Restaurant Novice verspricht, ein bezaubernder Abend zu werden.

Stellen Sie sich vor, Millionen von Menschen auf der ganzen Welt verbringen eine Stunde damit, etwas Gutes für die Natur und unsere Zukunft zu tun. Von Sydney bis Amersfoort, überall auf der Welt werden Menschen aktiv. Überall gehen die Lichter aus, vom Eiffelturm bis zum Restaurant Novice.

Diese eine Stunde verbindet Städte, Länder und Kontinente, um sich für unsere zerbrechliche Natur einzusetzen und dient als Vorbild für die Zukunft. Deshalb machen wir mit und schalten am Samstag, den 23. März um 20:30 Uhr während der WWF-Earth Hour für eine Stunde das Licht aus.

Wenn Sie ab 18:00 Uhr im Restaurant Novice eintreffen, werden Sie in einem stimmungsvollen Ambiente herzlich empfangen. Genießen Sie ein schmackhaftes 3- oder 4-Gänge-Menü, das mit frischen, nachhaltigen Zutaten zubereitet wird, die unseren Planeten symbolisieren. Um 20:30 Uhr wird es magisch, wenn die Lichter erlöschen und unsere Köche live ein Dessert zubereiten!

Wir freuen uns darauf, Sie bei unserem Earth Hour Dinner begrüßen zu dürfen und gemeinsam etwas für eine grünere Zukunft zu tun!


18:00 Begehung

18:30 Abendessen

20:30 Uhr Earth Hour + Live-Dessert

Am 8. März ist es wieder so weit! Der Nationale Pfannkuchentag 2024 steht vor der Tür. Wir vom Restaurant Novice wollen diesen Tag natürlich nicht einfach so vorbeiziehen lassen. Deshalb laden wir Sie zu einem gemütlichen Pfannkuchenschmaus ein.

Wolltest du schon immer mal deine eigenen Pfannkuchen mit vielen verschiedenen Belägen verzieren? Dann ist das deine Chance! Komm am Freitag, den 8. März, ins Restaurant Novice in Leerhotel Het Klooster . Unsere Schüler von der Hotelschool MBO Amersfoort backen eifrig Pfannkuchen für alle Gäste!

Der Nationale Pfannkuchentag wird jedes Jahr im März an einem Freitag gefeiert. Es ist der Tag, an dem Kinder Pfannkuchen für ältere Menschen backen, denn sie sollten ins Rampenlicht gerückt werden. Und wie könnte man das besser tun als mit einem selbstgebackenen Pfannkuchen? Im Jahr 2024 wird der Nationale Pfannkuchentag in den Niederlanden bereits zum siebzehnten Mal gefeiert. Fast 100.000 ältere Menschen werden jedes Jahr an diesem Tag von fast ebenso vielen Studenten mit selbstgebackenen Pfannkuchen verwöhnt. Und auch wir im Restaurant Novice möchten diesem schönen Gedanken Rechnung tragen und essen mit unseren Gästen Pfannkuchen.

Der Preis für Kinder für unbegrenztes Pfannkuchenessen inklusive Überraschung, leckerem Dessert und Limonade beträgt 13,75 €. Für alle Väter, Mütter, Großeltern und Pfannkuchenliebhaber servieren wir ein kulinarisches 3-Gänge-Menü im Pfannkuchenstil für €35,-*.  

Ob jung oder alt, im Restaurant Novice ist jeder willkommen! 

Wir haben tolle Neuigkeiten! Das Restaurant Novice wird in diesem Jahr an PROEF Amersfoort 2024 teilnehmen ! 

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, also merken Sie sich diese Termine vor: Von Mittwoch, dem 8. Mai, bis Sonntag, dem 12. Mai 2024, finden Sie uns auf dem kulinarischen Festival von Amersfoort. 

Im Restaurant Novice ist immer Probezeit, und deshalb stellen wir unseren Gästen die reinen Aromen von Novice vor. Unsere Gerichte enthalten ehrliche Geschichten und setzen auf Nachhaltigkeit und die Zusammenarbeit mit lokalen Erzeugern. Wir servieren saisonale Gerichte, mit Zutaten aus unserem eigenen Gemüsegarten. 

Fünf Tage lang wird das Proef Amersfoort 2024 im Oliemolenhof die kulinarischen Talente der Region in den Mittelpunkt stellen. Mehrere Restaurants mit verschiedenen Küchen werden teilnehmen, und es werden überraschende, hochwertige und moderne Weltküchen zu sehen sein. Das Festival verspricht, alles zu bieten, was die Frühlingsgefühle zum Leben erweckt. 

Die Kernwerte von Proef Amersfoort sind: Erleben, Schmecken, Begegnen! Kulinarischer Genuss und Begegnungen stehen an erster Stelle. Und wir von Restaurant Novice sind sehr gespannt, was Proef 2024 zu bieten hat! 

Kommen Sie und erleben Sie das Restaurant Novice erleben Sieprobieren Sie unsere köstlichen Gerichte Verkostungund treffen Sie uns auf der Proef Amersfoort 2024? Wir sehen uns dann! 

Wir versorgen Sie gerne mit Informationen über Proef Amersfoort 2024 und hoffen, Sie dort zu treffen!  

Wann findet die Proef statt? Die Proef Amersfoort 2024 findet von Mittwoch, 8. Mai, bis Sonntag, 12. Mai 2024, statt. Sie haben an allen Tagen freien Zugang, der Mittwoch ist nur auf Einladung zugänglich.   

Wo ist Proef? Seit 2018 findet die Proef Amersfoort im Oliemolenhof in der Neustadt von Amersfoort statt.  

Wie kann man bei Proef bezahlen? Bei Proef Amersfoort zahlen Sie mit "Keitjes", die Sie an der Kasse auf einen ProefPas laden können. Ein Kieselstein kostet 1,28 €, das ist auch der Wert. Sie können diese 'keitjes' auf den ProefPas aufladen, den Sie noch haben, oder einen neuen an der Kasse im Oliemolenhof kaufen. PS: Beim Aufladen wird immer eine Servicegebühr von 1 Keitje erhoben. Damit werden u. a. die Transaktions- und Nutzungskosten abgedeckt.

Wie erreicht man den Prozess?  

Werden wir Sie dort sehen? 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Proef Amersfoort: https://www.proefamersfoort.nl/  

Sind Sie auf der Suche nach einer romantischen Art, den Valentinstag mit Ihrem Liebsten zu feiern? Oder möchten Sie diesen Tag gemeinsam mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie verbringen? Dann kommen Sie am 14. Februar ins Restaurant Novice in Leerhotel het Klooster und genießen Sie unser liebevolles Valentinstagsmenü!* 

Der Valentinstag ist ein Tag, an dem sich Verliebte gegenseitig mit Geschenken, Blumen oder Karten eine besondere Aufmerksamkeit schenken. Es gibt auch die Tradition, Blumengrüße oder Karten an Menschen zu schicken, denen man dankbar ist oder die man besonders gern hat oder in die man verliebt ist. Ein Abendessen in unserem Restaurant ist definitiv ein Geschenk! 

Egal, ob Sie romantisch mit Ihrem Liebsten dinieren oder einen lustigen Abend mit Ihren Freunden verbringen möchten, das Restaurant Novice ist der richtige Ort dafür. Unsere Schüler von der Hotelfachschule in Amersfoort werden alles tun, um unsere Gäste zu verwöhnen und ihnen ein "Meesterlijk Gastvrij" zu geben. 

Unser spezielles 4-Gänge-Menü zum Valentinstag wird mit lokalen und nachhaltigen Zutaten zubereitet. Sie können das Dessert ganz romantisch mit Ihrer oder Ihrem Liebsten teilen oder es alleine genießen. Das Menü kostet 42,50 € pro Person.

Also kommen Sie und genießen Sie am Valentinstag einen köstlichen Abend der Liebe und ein schmackhaftes Erlebnis im Restaurant Novice in Leerhotel het Klooster ! 

*Valentinstagsmenü

Starter

Ceviche von der Goldbrasse

Passionsfrucht-Karamell | Granatapfel | Zitrus-Kater | Seetang | Kresse

Zwischengericht

Steak Tartar

60-Grad-Eigelb | Parmesanknusper | Trüffelcreme | Kräutersalat

Hauptgang

Kalbskarree

Erbsencreme | Chioggia-Rote Bete | geröstete Schalotte | in Apfelsaft gekochter Senf | Balsamico-Soße

Nachspeise

Champagner-Bavarois

Mousse au Chocolat | Holunderblüten-Crumble | Litschi-Eis

Am Freitag, den 10. März, wurden der Küchenchef René Bekker und der Geschäftsführer Peter Ingels über unser Restaurant Novice interviewt. Daraus ist ein toller Artikel entstanden. Dieser Artikel wurde von Arnoud Spaaij verfasst und kann unten gelesen werden. Den Originalartikel können Sie hier lesen.

Neuartiges Restaurant in Leerhotel Het Klooster mit einzigartiger Atmosphäre

15. März 2023 um 12:00 Uhr Geschäftlich

AMERSFOORT Allein die Lage macht die Möglichkeiten, die das Restaurant Novice bietet, einzigartig. Wo einst Ordensväter der Kruisheren ihr tägliches Leben ihrer Berufung widmeten, genießt man heute die Gastfreundschaft, die das Team von Leerhotel Het Klooster in der Daam Fockemalaan bietet.   

Dieser Ort in der Nähe der Stichtse Rotonde ist vielen Generationen von Amersfoorterinnen und Amersfoordern sehr vertraut, da auf demselben Gelände und zum Teil sogar in den angrenzenden Gebäuden auch weiterführende Schulen untergebracht sind. Der bekannte zwiebelförmige Turm des ehemaligen Kruisheren-Klosters beherbergt nun seit vielen Jahren Leerhotel Het Klooster und das Restaurant Novice. 

EINZIGARTIGES MERKMAL

Eingebettet zwischen Kreuzgängen, mit Blick auf die Arkaden und angrenzend an einen stimmungsvollen Kreuzgang, verfügt Leerhotel Het Klooster über ein geräumiges Restaurant mit überraschenden Möglichkeiten. Sowohl Direktor Peter Ingels als auch Küchenchef René Bekker bestätigen diesen einzigartigen, stimmungsvollen Ort. "Unsere Gäste sind überrascht, vor allem wenn sie aus Amersfoort kommen, dass Leerhotel Het Klooster so viel Schönes und Gutes bietet. Viele Amersfoorter und Menschen aus der Region wissen zum Beispiel gar nicht, dass man bei uns einfach reinspazieren kann."   

A LA CARTE UND HOLLÄNDISCHE KÜCHE 

Alles, was im Restaurant passiert, steht unter der Aufsicht von Chefkoch Bekker: "Unser Restaurant ist a la carte. Wir kochen nach den Prinzipien der niederländischen Küche. Wir wählen bewusst so viele lokale Produkte und lokale Zusammenarbeit wie möglich. Das erleben Sie als Gast, denn wir verarbeiten zum Beispiel Fleisch von Öko-Feldern aus der Veluwe, bieten aber auch Fisch und vegetarische Gerichte auf der Speisekarte an. Ein Vier-Gänge-Menü besteht bei uns ohnehin aus einer Auswahl an Fisch, Fleisch und Vegetarischem". Damit arbeitet das Restaurant Novice lokal, nachhaltig und auch zu einem sehr günstigen Preis. Ein Vier-Gänge-Menü wird für 42,50 Euro angeboten.

Artikel wird unter dem Bild fortgesetzt. 


Das Restaurant wählt bewusst so viele lokale Produkte und lokale Zusammenarbeit wie möglich. (Foto: Rianne Wijnen)

NOVICE

Der Name Restaurant Novice ist eine Anspielung auf die Priesterlehrlinge, die einst im Kloster ausgebildet wurden. "Jetzt ist es wieder die Basis für die Schüler der MBO Amersfoort Hotelschool", sagt Bekker. "Und dabei sichern wir die Qualität mit Ausbildern, die in jedem Team führend sind, ob in der Küche, im Service oder für das Restaurantmanagement."  

STÄRKE DER STUDENTEN

Das Schöne ist, dass die Gäste die besondere Atmosphäre des Restaurants tatsächlich als anders erleben als anderswo. "Die Studenten sorgen für die Gastfreundschaft, aber auch für alles drum herum", erklärt Ingels. "Fast alle finden es gut, dass unsere Studenten der MBO Amersfoort Hotelschool hier alles über den Gastgewerbeberuf lernen. Auch das ist ein Teil von uns. In der Schule und in der Küche bekommen sie zunächst die komplette Grundtechnik vermittelt, um dann im Hotel und Restaurant unsere Gäste zu bedienen und ihnen eine gute Zeit zu bereiten." Die Stärke des Restaurant Novice sind die Schüler. Ingels: "Auf jeden Fall, wir merken, dass unsere Gäste das mögen. Wir geben unseren Schülern die Griffe in die Hand und diese wiederum bereiten unseren Gästen einen angenehmen Abend."   


Restaurant Novice
Daam Fockemalaan 10
3818 KG Amersfoort
033 4678700
www.restaurantnovice.nl
Geöffnet von Montag bis Samstag für Mittagessen, Getränke und Abendessen.


(Foto: Rianne Wijnen)

Autor: Arnoud Spaaij

Chevron-Down